Home

DE | AT | CH | UK | ES | FR

Für Fragen stehen wir zur Verfügung:

Tel.International: +49 5246 805 62 94

info@immumedic.com

NEWS NEWS NEWS - Focus Online 2017 - Wie die dendritische Zelltherapie bei Krebs helfen kann | hier klicken

Unser eigenes Immunsystem ist in der Lage, uns vom Krebs zu heilen.

Als internationaler medizinischer Dienstleister stehen wir den Patienten in Verbindung mit Ihren Ärzten zur Verfügung.

 

Wir helfen bei der Bekämpfung von Krebserkrankungen.

 

  • Immunologische, ambulante Krebstherapie

mit körpereigenen dendritischen Zellen

 

  • Labortätigkeiten in Deutschland

Herstellung der autologen Zellsuspensionen

 

  • Medical Service

Logistik zwischen Labor und Praxis

Hilfestellung bei der Suche nach einem Fachmediziner

 

  • Service zur Abwicklung zwischen Patient, Praxis und ggf. den Krankenversicherungen
Facharzt - Fachmediziner

Behandlungsmöglichkeiten

Krebsdiagnose

Diagnose Krebs

 

Ein biologisch hochkomplexer Organismus, wie der des Menschen, besteht aus vielen Milliarden Zellen. Diese Zellen teilen sich bis zu 1 Million mal am Tag.

Durch Mutationen von Zellen kann es zu einem Tumorherd kommen.

 

Greift das Immunsystem nicht ein und erkennt den Tumor nicht frühzeitig, kommt es zu einem unkontrolierten Wachstum von Krebszellen.

Aus einem örtlich begrenzten Tumor entsteht ein Tumorherd, der Gewebsgrenzen durchdringt, in andere Organe einwuchert und sogar neue Blutgefäße bildet.

Schließlich werden kleine Zellverbände des Ausgangsherdes, z.B. über das Blut, auch in entfernt liegende Organe verschleppt, wo sie Tumorabsiedlungen (Metastasen) bilden, die oft noch schneller wachsen als der ursprüngliche Ausgangsherd.

Immunsystem Immumedic

Das Immunsystem

 

Unser Immunsystem ist generell in der Lage, die tagtäglich entstehenden, bis zu 8 bösartigen Tumore zu bekämpfen.

Allzu häufig ist aber unser Immunsystem zu sehr geschwächt, mit der Folge, dass Zellen entarten können. Aufgrund dieser Erkenntnisse und wissenschaftlicher Auswertungen und Studien versuchen viele Mediziner, ihren Patienten mit Medikamenten, Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen zur Stärkung des Immunsystems zu verhelfen.

Auch die komplementäre Medizin gewinnt zum Aufbau des Immunsystems immer mehr an Bedeutung. Die Tatsache, dass sich die dendritischen Zellen außerhalb des Körpers heranzüchten lassen, beflügelt die wissenschaftliche Forschung. Dendritische Zellen sind Zellen, die im Körpergewebe ständig patrouillieren und fremde Zellstrukturen aufspüren.

Immunologie - Krebserkrankung

Immunologie und Krebs

 

Eine Immuntherapie mit dendritischen Zellen stellt die klassische Krebstherapie auf dem Kopf:

Ohne große Nebenwirkungen, aus dem eigenen Blut hergestellt (= autolog) und ohne die Gefahr, vom Immunsystem abgestoßen zu werden.

Der Krebs ist für das Immunsystem unsichtbar, da er aus einer eigenen Zelle mutiert ist. Normalerweise greift das Immunsystem ein und bekämpft den Fremdkörper. Da sich aber die Tumorzelle tarnen kann, kann ein geschwächtes Immunsystem nicht mehr angreifen. Heute besitzen wir die medizinischen Fähigkeiten, außerhalb des Körpers kleinste Zellen wachsen zu lassen oder hochreines Tumormaterial zur Zelladressierung zu produzieren.

Der Schlüssel zum Erfolg einer personalisierten Krebstherapie ist die Herstellung von autologen, also körpereigenen Zellsuspensionen. Wir geben dem Immunsystem so die notwendigen Adressen, um den Tumor zu bekämpfen.

Labor und Genetik bei Krebs
Bluttest Krebsvorsorge
Labor Deutschland Immumedic
Laboranalyse

Das GMP-Labor in Deutschland

 

Das hochspezialisierte Laborteam für Immunologie bietet alle Möglichkeiten für eine optimale und nachhaltige Krebstherapie.

 

Die für eine natürliche Krebstherapie erforderlichen naiven Vorläuferzellen der dendritischen Zellen werden aus dem Vollblut des Patienten separiert und zu einer autologen, zu injizierenden Zellsuspension verarbeitet.

 

  • Eine rein biologische Krebstherapie
  • Ohne Zusatzstoffe oder Fremdkörper
  • Keine Unverträglichkeit oder Abstoßung
  • Kaum Nebenwirkungen
  • Ambulante Therapie beim Hausarzt, Facharzt,

Heilpraktiker oder in einer Klinik

  • Mehrfach-Applikationen
  • Primärtherapie für kleinzellige, mittelgroße oder

inoperable Tumore

  • Begleittherapie zur Reduzierung bekannter Nebenwirkungen bei Standardtherapien (Chemotherapie und Bestrahlung)
  • Ideale Folgetherapie nach Krebsoperationen
  • Kann zeitlich sehr gut mit anderen, laufenden Therapien kombiniert werden (z.B. während Chemo-, Mistel- oder Radiotherapie)

Der Kontakt zu uns

 

IMMUMEDIC Servicios Médicos SL.

Medical Service International

ES- 38004 Santa Cruz de Tenerife

Calle Costa y Grijalba 7-1°

Tel.-INT: +34 654 431 317

Tel.-DE: +49 (0)5246 - 805 6294

Wir über uns

 

IMMUMEDIC Servicios Médicos ist ein internationaler medizinischer Dienstleister mit Labor in Deutschland und steht für alle logistischen und laborrelevanten Leistungen bei den verschiedenen Tumorerkrankungen.

Unser Team von Spezialisten, wie Fachärzte, Heilpraktiker, Genetiker und Laboraten, sind damit vertraut, das bestmögliche für den Patienten zu ermöglichen, um so eine optimale Chance auf Heilung zu erhalten. (weiter)

Bitte beachten Sie, dass wir keine medizinische Beratung vornehmen dürfen, bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren behandelnden Arzt oder Ihren Heilpraktiker.

© Copyright 2016. All Rights Reserved. Immumedic Servicios Médicos S.L. - 2017

Webverzeichnis - Webkatalog inetcomment.at